„The Recycling of Jazz X“ 20.2.2017 19:00 Porgy&Bess / Strenge Kammer

„The Recycling of Jazz X“

Michael FISCHER: Saxophone, Violin, Voice
Diego MUNE: Guitar
Andi MENRATH: Drums
Herbert LACINA: Bass, Projekt, Realisierung 

+Special guest: Gloria DAMIJAN: Klavier

• LOST & FOUND • Mo, 20.2.2017 19:00
In der Strengen Kammer:

(directed by renald deppe)
Porgy & Bess • Riemergasse 11
1010 Wien / Tel.: o1 512 88 11

Some of the great fotos by the great  Kawther Salam

http://porgy.at/
https://digitalart.wordpress.com/
http://m.fischer.wuk.at/index.htm
www.snim.klingt.org
callourshifts.wordpress.com
www.lsd.klingt.org
www.ctrl.kling.org
http://la-musa.weebly.com
bildschirmfoto-2017-02-11-um-20-20-34strenge_kammer-mediumbildschirmfoto-2017-02-11-um-19-51-53

Do; 9.2 2017 Lesung mit Musik:

Ditha Brickwell– LESUNG MIT MUSIK

Edward REARDON:Klavier
Herbert Lacina: Bass


Donnerstag, 9. Februar 2017 um 19:30
im Kunstraum Ewigkeitsgasse, Thelemangasse 6 , 1170 Wien

Ditha Brickwell – ERINNERN, ERFAHREN UND TRÄUMEN
Isolde in der Stille – Über das Erinnern
„Das Herz der Gaunerkunst“ Rekonstruktion des Lebens der Poldi Port,– aus: 7 Leben, Verlag Freimut & Selbst, Berlin Teil 1

Photo Chris Haderer!

http://www.ditha-brickwell.eu
http://edwardreardon.com
https://digitalart.wordpress.com
https://kunstraumewigkeitsgasse.wordpress.com

„The salt of the earth!“

SFIEMA 31.1-.2017
Mia Zabelka – Michael Fischer & Herbert Lacina
*Society for Free Improvisation and Experimental Music Austria“ haben gestern ihren Einstandsabend der monatlichen Konzertreihe gegeben.
„The salt of the earth“! kuratiert von Herbert Lacina in der gut besuchten Art Lounge des Cafe Korb &Franz Schubert 

all photos Birgitta Heiskel!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

January concert highlight:

SOCIETY FOR FREE IMPROVISATION AND EXPERIMENTAL MUSIC AUSTRIA
lädt ein zum monatlichen Konzert am Di, 31.1.2017 19:00

Cafe KORB, 1010 Wien, Brandstätte 9

Nach einem fulminanten Eröffnungskonzert im Rahmen von „Wien Modern“ in der völlig überfüllten Art Lounge des Cafe Korb beginnt SFIEMA mit einem monatlichem Konzertprogramm, das die ganze Bandbreite der freien Improvisation, experimenteller Musik und Sound Art sowie Noise music widerspiegeln wird.

BRANDSTÄTTE – Abenteuer Moderne Musik im Cafe Korb

veranstaltet von SFIEMA, powered by Mia ZABELKA, Herbert LACINA, Michael FISCHER und Franz SCHUBERT vom Cafe KORB,
einmal im Monat, immer ein spannendes Programm!

Termine: Di, 31.1, Di, 28. 2, Fr; 31. 3, Fr; 28.4, Mi, 31.5, Fr, 23. 6

erster Abend: Di, 31.1.2017 19:00
kuratiert von Herbert LACINA

„THE SALT OF THE EARTH!“

SFIEMA hat einen Teil des Programms jenen MusikerInnen gewidmet, die zwar in der „Szene“ weitgehend unbekannt sind, aber durch enorme Spielstärke und innovative Ideen schon lange „gehört“ gehören, der andere Teil des Programms wiederum bringt außergewöhnliche InstrumentalistInnen, die aus vielen Lagern der Musik zu diesem gemeinsamen Abend gefunden haben.

bildschirmfoto-2017-01-05-um-09-58-36 bildschirmfoto-2017-01-10-um-13-38-28
1) The Vienna Reed Quartet

Andreas EICHHORN: Bass-Klarinette, Klarinette
Chris KASPRZYK: Tenorsaxophon
Heimo FLADL: Altsaxophon, Klarinette
Rainer OCHSENHOFER: Tenor- und Sopransaxophon
2) The Cafe Korb String QUARTETT

Nina POLASCHEGG: Kontrabass
Philip KIENBERGER: Kontrabass
Diego MUNE: Gitarre
Herbert LACINA: 12 String Bass
3) The SFIEMA Korb Kombo

Sylvia BRUCKNER: Klavier
Angelina ERTEL: Altflöte
Michael ZACHERL: Scivolo
Diego MUNE : Gitarre
Herbert LACINA: E-Bass
Links/Contact:

http://www.miazabelka.com
http://m.fischer.wuk.at
https://digitalart.wordpress.com
http://cafekorb.at

auf Facebook:
https://www.facebook.com/sfiemaaustria/?fref=ts
https://www.facebook.com/events/716340491856545/
https://www.facebook.com/events/661201920751198/?active_tab=discussion

„Anything not told has not been known yet!“