pianokonklave fr. 2.12 .2016 19:30

pianokonklave fr. 2.12 .2016 19:30
edward reardon:  piano
anna anderluh: gesang
bernd oberlinninger: gitarre 
herbert lacina: bass, projekt, organisation
screenshot-2016-11-21-19-07-41
jeden ersten freitag im monat von 19:30-22:00 gibt es im kunstraum ewigkeitsgasse einen musikalischen fixpunkt rund ums schöne bohemia klavier.
es gibt einen eröffnung/-impuls beitrag mit ausgesuchten musikern, gefolgt von einem zwanglos-kreativen musizieren von musikern aller stirichtungen, zusammensitzen, informationen austauschen oder sich einfach nur treffen.
nächster termin:  fr 13.1. 2017 19:30
im kunstraum ewigkeitsgasse, 1170 wien, thelemangasse 6

MO 14. 11 20:00h: 876+ ORCHIDEE / La Musa _ Orchestra:

MO 14. NOVEMBER ab 20:00h:
La Musa _ Konzert-Reihe Orchidee
Kulturzentrum & Café 7*Stern, Siebensterngasse 31, AT – 1070 Wien

Das internationale Ensemble präsentiert auf hohem technischen und musikalischen Niveau zeitgenössische und frei improvisierte Musik mit Einflüssen aus verschiedenen europäischen, lateinamerikanischen und asiatischen Stilen. Als offenes Ensemble tritt ORCHIDEE unter der Leitung von Diego Muné und Bernadette Zeilinger je nach Konzertland und Spielort in flexiblen Formationen auf.
  876+ ORCHIDEE / La Musa _ Orchestra: 

  Jean-Michel Van Schouwburg (BE): conducting, voice

  Matthias Boss (CH): violin
  Jean Demey (BE): double bass
  Marcello Magliocchi (IT): percussion
  Lise Vinberg (DK): voice
  Alba Cruz Batisa (ES): voice
  Mara Kolibri (AT): voice
  Angelina Ertel (DE): flutes
  Bernadette Zeilinger (AT): recorders
  Andreas Eichhorn (DE): clarinets
  Diego Mune (AR): guitar
  Alessandro Massa (IT): zither
  Mia Zabelka (AT): violin, conducting
  Herbert Lacina (AT): bass
  Alessandro Vicard (IT): double bass

screenshot-2016-11-11-16-18-33

http://la-musa.weebly.com/ 

pianokonklave fr. 11.11. 2016 19:30 Kunstraum Ewigkeitsgasse, 1170 Wien, Thelemangasse 6

pianokonklave fr. 11.11. 2016 19:30

screenshot-2016-10-15-00-03-30 pianokonklaveheader

gloria  DAMIJAN:  prepared and unprepared piano

heimo  FLADL: saxophon, klarinette

herbert  LACINA: bass, konzept,realisierung

jeden ersten freitag im monat von 19:30-22:00 gibt es im kunstraum ewigkeitsgasse einen musikalischen fixpunkt rund ums schöne bohemia klavier.Es gibt einen eröffnung/-impuls beitrag mit ausgesuchten musikern gefolgt von einem zwanglos-kreativen musizieren von musikern aller stirichtungen, zusammensitzen, informationen austauschen oder sich einfach nur treffen.

nächster termin:  fr 2.12. 2016 19:30