Hervorgehoben

Konzerte 2022…more to come!

locations will be Ega, Kunstraum Ewigkeitsgasse, Porgy&Bess, KunstbeTrieb, Literaturhaus,
Miles Smiles uva…dates will follow !

Fr. 21 .10 .2022 19:30 „Bäume des Lichts“
melamar und Herbert Lacina mit einer multimedialen Performance
Einbaumöbel Gürtelbogen 97 1090 Wien
https://1bm.at

Do. 6.10 – 19.00   KunstbeTriebs Company im EGA Female Embodiment
EGA Windmühlgasse 26, 1060 Wien

Fr. 23.09 2022 19:30  Pianokonklave Kunstraum Ewigkeitsgasse 11170 Wien Thelemangasse 6
https://www.ewigkeitsgasse.at/
https://www.ewigkeitsgasse.at/2022.html#a3612

Mi. 14.09 2022 18:00  KunstbeTriebs Company
„DWARS“ 1180 Wien Forum Aumannplatz 

So. 18.09 2022 19:30 KunstbeTriebs Company:
Wiener Schluss anlässlich des artwalk18 2022KunstbeTrieb, 1180 Wien,
Klostergasse 11/Ecke Kreuzgasse 64 


Sa. 25. 06 2022, 18:00 Improvisationsfestival Währing KunstbeTrieb 1180 Klostergasse 11, Wien

Mo. 20.06 2022 19:30 Vienna improvisers orchestra BRICK 15 Herklotzgasse 21, 1150 Wien

Di, 14. Juni   2022 19:30 BRANDSTÄTTE CONCERT SERIES #23
Café Korb – ART LOUNGE Brandstätte 9 1010 Wien

Mi. 8.06 2022 19:30 Planet BBL IMPRO-Oper Festsaal Amtshaus Währing Martinstr.100,1180Wien

Fr. 10.6 2022 20:00 Barulho @Lange Nacht der Kirchen 2022 Lutherplatz 1 1060 Wien

Di. 24.05.2022 19:30 – 21:30 kunstraum ewigkeitsgasse, 1170 wien, thelemangasse 6

Mi. 11.5.2022 ELEVEN Miles Smiles 1080 Lange Gasse 51

Do. 28.4.2022 19:30 Call our Shifts Roter Salon, Wipplingerstrasse 3

Do, 21.04 2022 19:00 Ensemble einfache Einfahrt Cafe STANDARD Margaretenstraße 63 1050 Wien

Fr. 8.04.2022 19:00 – 21:30 pianokonklave fr. 8.04.2022 19:00 – 21:30
kunstraum ewigkeitsgasse, 1170 wien, thelemangasse 6

Di, 29 .03 – 4. 4. UNFORESEEN – Improvisation im Bereich der visuellen Kunst KunstbeTrieb 1180 Klostergasse 11, Wien

Do 03.03.2022 – Neues von den Wundergeckos – Kunstraum Ewigkeitsgasse 1170 Wien

DIGITAL CAMERA

Do, 23 –  So 26 06 2022 

Improvisationsfestival Währing Do, 23 –  So 26 06 2022 
KunstbeTrieb, 1180 Wien, Klostergasse 11

10 x 1 Minute Trio Clyora: Claudia Cervenca, Radim Hanousek, Yoram Rosilio FDD – Fischer Duit Duo: Michael Fischer, Valentin Duit romachi + Liebhart: Roozbeh Nafisi, Marton Palatinsky, Chiao-Hua Chang, Wolfgang Liebhart Duo Salesny Menrath: Clemens Salesny, Andi Menrath Duo Hofmann / Menrath: Ursula Hofmann, Andi Menrath Duo Mathias Forenbacher – Herbert Lacina Duet „Der Ziegelbrenner“: Nicolas Souchal, Yoram Rosilio Viola Falb / Mark Holub / Bernd Satzinger BIC: Beate Wiesinger, Irene Kepl, Clemens Sainitzer Angelika Hagen, Andi Schreiber, Stafan Heckel

BRANDSTÄTTE CONCERT SERIES #23

‚Brandstätte Concert Series‘ by SFIEMA @ Café Korb

SFIEMA – SOCIETY FOR SOUND ART, FREE IMPROVISATION AND EXPERIMENTAL MUSIC AUSTRIA lädt zum nächsten Konzert:

Di, 14. Juni   2022 19:30
Kuratiert von Herbert LACINA

SFIEMA bringt kleine feine Besetzungen und außergewöhnliche InstrumentalistInnen, die aus vielen Lagern der Musik zu diesem gemeinsamen Abend gefunden haben.

„ the twain shall meet!“ (Eric Burdon)

Call our Shifts und  Trio  AHH

CALL OUR SHIFTS
CALL OUR SHIFTS präsentiert  Improvisationen am 12-saitigen Bass, am selbstgebasteltes Toy Piano und am afro-brasilianischen Musikbogen Berimbau in ungewöhnlicher Trio-Kombination. Das 2014 von Lukas Thöni und Michael Franz Woels gegründete Ensemble für improvisierte, interdisziplinäre Sound-Experimente steht für hypnotisches, listiges Verschmelzen von kammermusikalischer Klanglichkeit und Geräuschen. 

https://callourshifts.wordpress.com/

• AHH – DAS  TRIO
1 hohes Instrument & 2 tiefe, 1 Streichinstrument & 2 Bläser 1 Trio & viele überraschende Sounds und stilistische Facetten

andreas EICHHORN – Bassklarinette
heimo FLADL – Saxophon, Klarinette, Perkussion 
herbert PASCHER – Cello

BRANDSTÄTTE CONCERT SERIES entsteht mit freundlicher Unterstützung von Café Korb, Susanne Widl & Franz Schubert.
http://cafekorb.at

Barulho – Einen Bogen spannen mit Jean Paul

—————————————————————————————————

10.6.2022 22:00 – 23:15
Evangelische Gustav-Adolf-Kirche, Lutherplatz 1 1060 Wien

https://www.langenachtderkirchen.at/termin/barulho-einen-bogen-spannen-mit-jean-paul-2

Musik zwischen Klang und Diskurs, zwischen Glauben und Zweifel.

Das Projekt ist eine für einen Kirchenraum konzipierte Produktion aus dem Bereich experimentelle Musik basierend auf dem Text »Erstes Blumenstück – Rede des toten Christus vom Weltgebäude herab, daß kein Gott sei« von Jean Paul.
Textauswahl und dramaturgisches Konzept: Herbert Lacina. Musik: Gloria Damijan/ Herbert Lacina.

BARULHO – Einen Bogen spannen mit Jean Paul
Musik zwischen Klang und Diskurs, zwischen Glauben und Zweifel

1) Das Projekt

Das Projekt ‚Barulho ‘ einen Bogen spannen mit Jean Paul ist eine für einen Kirchenraum konzipierte Produktion aus dem Bereich experimentelle Musik/Klangkunst/zeitgenössische Komposition basierend auf den Text ‚Erstes Blumenstück – Rede des toten Christus vom Weltgebäude herab, daß kein Gott sei ‘ von Jean Paul.

Textauswahl und dramaturgisches Konzept von Herbert Lacina. Musik: Gloria Damijan/ Herbert Lacina

2) Mitwirkende

Gabriela HÜTTER, Gloria DAMIJAN, Bernd OBERLINNINGER, Michael Franz WOELS,
Herbert LACINA

Vorschau:
Eine Aufführung in der Wotrubakirche aus dem Jahr 2019

the echo of unforseen:

Gloria Damijan – Klavier, Electronics, Percussion Elisabeth Kelvin, Klarinette Herbert Lacina – Bass, Electronics Wolfgang Dokulil – Visuals Frantschesko Slowman – Tanzperformance KunstbeTrieb, 4.4.2002 by Wolfgang Dokulil

Do, 28.1.2021 19 :30 CALL OUR SHIFTS
Roter Salon, 1010, Wipplingerstraße 20


Die Rote Brille. Der Impro-Parcours. Musik ohne Noten.

CALL OUR SHIFTS:
(Gloria Damijan, Michael Franz Woels, Herbert Lacina), feat. Günther Gessert)
WERKEN:
(Sarah Buchner, Max Arsava, Sebastian Langer)
sowie Walter Baco (Klavier, Poesie)

Reservierung: www.rotersalon.at (mit Sitzplatzauswahl)

Foto Karin Brunner

https://baco48.wixsite.com/baco
https://digitalart.wordpress.com/
gloriadamijan.wixsite.com/website
https://skug.at/e/die-rote-brille/

Eintritt frei – Spenden erbeten