„Fußnoten zur Weltgeschichte!“ Sa.28.3 2020 19:30

Das fröhliche Wohnzimmer liest und performiert in der Ewigkeitsgasse!

Sa.28.3 2020 19:30

musikalisch begleitet von:

Karin Bindu: Percussion
Andreas Eichhorn: (Bass-)Klarinette
Herbert Lacina: 12 String Bass

DAS FRÖHLICHE WOHNZIMMER

listig programmatisch chaotisch geordnet experimente/basteleien/formen/strukturen

Kunstraum Ewigkeitsgasse, Thelemangasse 6, 1170 Wien

https://digitalart.wordpress.com

https://www.ewigkeitsgasse.at

Satyr mit Thunfisch und Bärlauch!

pianokonklave spezial fr. 6.3.2020 19:30
im kunstraum ewigkeitsgasse, 1170 wien, thelemangasse 6

Satyr mit Thunfisch und Bärlauch!

astrid NISCHKAUER:  stimme, text
gloria DAMIJAN: klavier, berimbao
herbert LACINA: bass, konzept, organisation

Astrid Nischkauer liest aus „Satyr und Thunfisch“ ebenso wie aus neuen Texten, musikalisch begleitet von Gloria Damijan und Herbert Lacina!

das Buch ist erhältlich bei:

parasitenpresse / bei Knithaki / Richard­Wagner­Str. 18 / D­50674 Köln parasitenpresse@hotmail.com

Und zum Jahresausklang…

ADVENT IM KUNSTRAUM EWIGKEITSGASSE
—- RETTET DIE ZIMTSTERNE, KEIN VERKAUF KEIN VERZEHR!

1170 Wien, Thelemangasse 6
Samstag, den 21.12.2019 um 19:30

wird der Schriftsteller Jopa Jotakin mit einer performativen Lesung diverse
Adventsonntagstraditionen ad absurdum führen.

Die Musik hierzu kommt von Gloria Damijan an den Toy-Pianos
und Herbert Lacina am E-Bass.

Einladung nach Mödling Fr. 29.11 2019, 19:00

IMPROMPTÜ – Heimo Fladl + Herbert Lacina

Grafik Herbert Lacina

Fr. 29.11 2019, 19:00
im Atelier Norbert Stock, 2340 Mödling, Klostergasse 6, 

https://www.norbertstock.at

im Rahmen der Veranstaltungsreihe: „Wein und Ligeti und Ludvig van“ kuratiert von Herbert Lacina

IMPROMPTÜ:

DUO Heimo Fladl + Herbert Lacina

Impromptu : Musikalische Impromptus waren vor allem für die Musik der Romantik charakteristisch,
wobei das Auflösen klassischer Formen sowie das Erweitern und Überschreiten der traditionellen Harmonik vordergründig war.
Dieses Prinzip haben sich natürlich auch Jazz-und Improvisationsmusiker zu nutze gemacht…es spannender Ausgangspunkt für einen spannenden Abend!

Heimo Fladl (Sax + Clarinet) und
Herbert Lacina (Bass + Tanpura)

https://www.heimofladl.com
https://digitalart.wordpress.com

Mein Musikprogramm für den November:

• fr.08.11. 2019,19:30

Atelier Norbert Stock, 2340 Mödling, Klostergasse 6
im Rahmen der Veranstaltungsreihe: „Wein und Ligeti und Ludvig van“ kuratiert von Herbert Lacina

ROSA RAUSCHN
gabi teufner und gloria damijan

• di., 12.11 .2019, 20:00

PIANOKONKLAVE Spezial – the low end trio:

sophie hassfurther: tenor sax
oğuz büyükberber: bass clarinet
herbert lacina: bass, konzept, organisation

Hörprobe / neue CD : sophie hassfurther & oğuz büyükberber
https://youtu.be/nUn-5yLjt_w

• fr., 15.11.2019, 22:00

Minimal Night Music. Sfiema
Wien Modern und CAFE KORB

herbert lacina, Bass, Elektronik
rhodrie davis, Harfe, Elektronik
mia zabelka, E-Violine, Live-Elektronik

Programm:

Herbert Lacina: Paraphrase. 32 Noten nach Morton Feldman in 16 Minuten (2019) UA
Mia Zabelka: For Pauline Oliveros (2019) UA
Rhodrie Davis: Wound Response (2016) EA
Phill Niblock: A Cage of Stars (2012) EA

Kuratiert von Mia Zabelka und Herbert Lacina
Produktion SFIEMA in Koproduktion mit Wien Modern

https://wienmodern.at/Home/Event?event-id=000000e9h58h001402e1

• fr. 29.11. 2019,19:30

Atelier Norbert Stock, 2340 Mödling, Klostergasse 6
im Rahmen der Veranstaltungsreihe: „Wein und Ligeti und Ludvig van“
kuratiert von Herbert Lacina

„Jazz“ Jazzduo Heimo Fladl (Sax) und Herbert Lacina (Bass)

Und aus Innsbruck:

[STIEGENHAUSMUSIK] #53_HERBERT LACINA solo

*Cadence and Cascade*

KG21GA_verein zur förderung der hinterhofkultur

Karmelitergasse 21, 2. Hinterhof Innsbruck

Donnerstag, 19. September 2019

Doors 19:30 Live concert 20:15

HERBERT LACINA *Cadence and Cascade*