VIENNA INPROVISERS ORCHESTRA

•Oktober 5, 2014 • Hinterlasse einen Kommentar

*** VIENNA IMPROVISERS ORCHESTRA***

Do 16.Oktober, 20:00 im Künstlerhaus 1010 Wien
Michael Fischer: instant composition conducting
Magdalena Knapp-Menzel: Rezitation – Isabell Kargl, Boglarka Babiczki, Claudia Cervenca, Susan Blanarik, Lise V. Smith, Mara Kolibri, Dietlind Leandra Höfle, Stefan Pfanner: Stimmen – Angelina Ertel: Flöte – Sandro Miori: Flöte, Saxophon – Diego Mune:
eguit – Herbert Lacina: ebass

http://m.fischer.wuk.at/VIO.htm

VIO.jpg

nice to look and listen…improved improvisation!

•September 27, 2014 • Hinterlasse einen Kommentar

facing the rhino…

•September 25, 2014 • Hinterlasse einen Kommentar
Bild 2.png

“Facing the rhino”
poetry/recitation/improvisation
Fr; 26. Sept 2014/ 20:00

with PETER WAUGH, text/recitation
Martina CIZEK: saxophone, Lise VINBERG: vocals, Herbert LACINA: bass

Kunstraum Ewigkeitsgasse 1170 Wien, Thelemanngasse 6
links:

http://www.galeriestudio38.at/EWIGKEITSGASSE

http://www.poetryandsongwriting.com/biography.htm

http://www.martina.cizek.at/

live im Porgy 22.09.2014: Recycling of Jazz X/ fotos Alessandro Mazza

•September 23, 2014 • Hinterlasse einen Kommentar

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Strenge Kammer:

•September 20, 2014 • Hinterlasse einen Kommentar

Mo, 22.09.2014 19:00 THE RECYCLING OF JAZZ X

Diego MUNE: Guitar, Herbert LACINA: Bass, Andi MENRATH: Drums

Special guest: Yedda LIN: Klavier

In der Strengen Kammer: Lost&Found Porgy&Bess, 10910 Wien, Riemergasse 11

http://porgy.at

Yedda Lin-Panorama.jpg

more september music

•September 11, 2014 • Hinterlasse einen Kommentar

TiefKlang&Vinberg

Konzert- Improvisation, Jazz und Lyrik! 19. September 2014 FROFF, 1150 Wien, Reindorfgasse 10 http://froff.at/
Martina REITER/Andreas EICHHORN//Lise VINBERG/Herbert LACINA Stimme/Texte Viola Klarinette Stimme Bass Die unkonventionelle Formation TiefKlang&Vinberg bewegt sich unbeschwert von freier Improvisation über vielseitige Sondierungen eines ausgedehnten Klangspektrums zu Experimenten mit Lyrik und Jazz.

Froff_Aussendung.jpg

with the monday orchestra:

•September 5, 2014 • Hinterlasse einen Kommentar

Sa, den 06.September 2014 20.00 Uhr SEQUOIASESSION MONDAY ORCHESTRA

bei Talos Kedl 7464 Markt Neuhodis, Kastell

MONDAY ORCHESTRA: philomena – Voice, Michael Langoth – Keyboards, Albert Winkler – Guitar, Herbert Lacina – Bass, Walter Hollinetz – Sax & more
Leo Hemetsberger – drums, Georg Aschenfeld – Percussion
Thierry Robert – Visuals

Seit 1997 spielt das Monday Orchestra in kaum veränderter Formation zusammen,regelmäßig – jeden Montag. Die vielen musikalischen Geschichten der Künstler treffen aufeinander, gemeinsam entsteht ein spannender Mix.
Das Konzept: Freie Improvisation zu der man wunderbar tanzen kann.
Einige Male pro Jahr spielt das Monday Orchestra öffentlich, die Musiker bringen immer ein Feuerwerk an Ideen und groovigen Rhythmen auf die Bühne, alles entsteht im Augenblick und bleibt auf immer verklungen.

http://www.skulpturen-park.at/

 
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.