Quartett BARULHO 8. 11. 2018 im KunstbeTrieb, Wien

Einen Bogen spannen mit Jean Paul

http://www.wodo.eu/quartett-barulho-video/?fbclid=IwAR14wgeGeBIxHTTiQGSU2R52fETll6COEZ-6x2IO3h2vRueLvvFfkKp7B44

Bezug nehmend auf Jean Paul, Siebenkäs, Erstes Blumenstück, Rede des toten Christus vom Weltgebäude herab, daß kein Gott sei.

Projektidee, Textauswahl: Herbert Lacina

Quartett Barulho:
Martin BURK: Kontrabass
Gloria DAMIJAN: Berimbau, Toy Pianos
Herbert LACINA: E-Bass
Michael Franz WOELS: Berimbau, E-Gitarre

mit Wolfgang DOKULIL: Skulpturale Improvisation

8. 11. 2018 im KunstbeTrieb, Wien

Werbeanzeigen