Do, 11.5.2017 Frühling im Kunstbetrieb

Kunstbetrieb

 

Klostergasse 11, 1180 Wien, Donnerstag 11.5.2017 18:30 – 22:00

Elisabeth Vykoukal spricht über „Frühling im Kunstbetrieb“
Renovierung, Aufbruch, erwachen, treiben
Wolfgang Dokulil: „Das Floß der Medusa“, Computermalerei

Orche Verso: 

Orchester improvisierter Musik
Clementine Gassner – Violoncello
noid – Violoncello
Alessandro Vicard – Kontrabass
Gobi Drab – Flöte
Jakob Gnigler – Saxophon
Thomas Berghammer – Trompete
Sylvia Bruckner – Akkordeon
Herbert Lacina – Bass
Irene Kepl – Violine
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s